Die Carnica Region Rosental für Ausflügler und Naturgenießer

Gemeinsam mit der Familie lachen, in aller Ruhe die Natur genießen, im Wald durch die Zeit reisen oder gemütlich Sonnenstunden an der Drau verbringen – das Rosental ist einfach perfekt für einen Wochenendausflug mit den Liebsten und überrascht mit seinen vielen Möglichkeiten.

Entdeckungen im Rosental

Das Rosental im Süden Kärntens, umrahmt vom Gebirgsmassiv der Karawanken, durchflossen von der Drau, ist ein Geheimtipp für Naturliebhaber. Wandern, radeln, klettern, schwimmen oder einfach faulenzen, alles ist hier im ruhigen Familienparadies möglich. Das schätzen vor allem auch Tagesausflügler, die aktiv Natur und Kultur erleben wollen. Dazu kommt ein buntes Potpourri an Kultur und Brauchtum.

Rosegg lädt zum Verweilen ein

Am Anfang des Rosentales liegt die Marktgemeinde Rosegg unmittelbar am Fluss. Im hübschen Schlosscafé mit revitalisierten Garten können Besucher das tolle Panorama genießen. Von dort ist ein Katzensprung zum Tierpark Rosegg oder der Keltenwelt Frög. Das sind zwei Ausflugsziele zum immer wieder besuchen – ohne das es langweilig wird. Dafür sorgen tierische Begegnungen und die Zeitreise in die Vergangenheit.

Archäologische Ausgrabungen

Schon vor rund 3000 Jahren war das Gebiet von den Kelten besiedelt. Ihre rund 600 Gräber im Wald sind wahre Schatzkisten für Historiker. Denn die kostbaren Beigaben wie Schmuck oder Waffen geben Einblick in den damaligen Alltag. Besonders lebendig wir die Hallstattkultur in der Keltenwelt Frög bei Workshops für Kinder, den legendären Keltentreffen oder Veranstaltungen. Die Erwachsenen schlüpfen dann in keltische Kleider und zeigen allerlei Interessantes. Abgerundet wird der Besuch durch verschiedene Sonderausstellungen und eine Jause im Gastgarten.

Erkundungstour entlang des Wassers

Von Rosegg aus braucht man nur dem Drauradweg R1 zu folgen, um weiter in die Schönheiten des Rosentales einzutauchen. Das Rosental besticht durch ein breites sonniges Talbecken mit lieblicher Landschaft, fruchtbaren Feldern, Kapellen und Marterln, umrahmt von imposanten Gipfeln. Wer lieber den Wasserweg schätzt, kann auch mit dem Kanu quer durch das Rosental paddeln und dabei tief in die Stille der Natur eintauchen.

St. Jakob unbedingt einplanen

Mittendrin im Rosental liegt die Marktgemeinde St. Jakob mit ihren zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Abseits von Hektik und Trubel werden hier unbeschwerte Ferientage verbracht. Immer wieder machen im Kulturhaus der Gemeinde auch Ausstellungen Halt. Im Kunstforum im Gemeindeamt präsentieren das ganze Jahr über Künstler ihre Werke. Aber auch im Freien gibt es einiges zu sehen. Idyllische Wanderwege führen zu Kirchen und Kapellen. Dazu gehört zum Beispiel die Wallfahrtskirche Maria Elend mit dem spätgotischen Flügelaltar, die Pfarrkirche St. Jakob mit den modernen Wandfresken von Valentin Oman oder der Kapellenberg.

Lustige Stunden im Wahaha

Ein idealer Ausgangspunkt für interessante Ausflüge in die Umgebung ist das Wahaha Resort am Wasser. Zum einen lässt es sich hier herrlich mit der ganzen Familie urlauben, zum anderen sind auch Tagesgäste jederzeit willkommen. Egal, ob auf einen Kaffee, zum Entspannen im Spa oder zum sportlichen Auspowern. Kinder können sich selbst an Regentagen im Indoorspielplatz oder an der Kletterwand austoben. Wenn die Sonne scheint, heißt es raus zum Schwimmen oder Paddeln mitten in der Natur. Vom Rad bis zum SUP kann alles vor Ort ausgeborgt werden. Außerdem sind die nächsten Ausflugsziele im Rosental nicht weit entfernt.

Fotos: © Franz Gerdl, © Jörg Schmöe, Anita Arneitz, Wahaha Paradise

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Natur erleben und Campingplatz am Fluss: Geheimtipp Nadiža
Nächster Beitrag
Die Sehnsucht nach Meer in Piran und Izola stillen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

*

Menü

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen